Mit dem Windows Media Player lässt sich problemlos eine Musik-CD auf die Festplatte kopieren – sofern die CD nicht kopiergeschützt ist. Der Media Player sucht im Internet auch gleich das passende Albumcover und zeigt es im Player an. Das klappt leider nicht bei allen Musik-CDs. Bei exotischen oder sehr alten Aufnahmen bleibt die Coversuche erfolglos. Wer dennoch nicht auf die das Cover verzichten möchte, sollte zum kostenlosen Zusatzprogramm „Album Art Fixer“ greifen.

Das Gratistool durchsucht die Musikbibliothek des Media Players nach fehlenden Covern und macht sich im Web auf die Suche nach den passenden Grafiken. Dabei durchforstet das Programm nicht nur die klassischen Musikdatenbanken, sondern greift auch auf die Google-Bildersuche zurück. Damit stehen die Chancen sehr gut, auch für exotische Titel auf Anhieb die passende Grafik zu finden.

Mit dem „Album Art Fixer“ alle Coverbilder finden:

http://www.avsoft.nl/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=80&Itemid=4