Das Internet kann einen schon nerven. Vor allem dann, wenn es Leute gibt, die einem auf die Finger gucken und ständig auf Fehler oder Unstimmigkeiten hinweisen. So wie es die Macher von bildblog.de tun, die mit Argusaugen eine große deutsche Tageszeitung beobachten und quasi täglich etwas finden, was nicht ganz stimmen kann. bildblog gehört zu meinen Lieblingsseiten. Außerdem diese Woche: Eine kleine Abenteuerfilm im Netz und etwas zum Knobeln.

Es gibt nicht viele deutschsprachige Blogs, die man unbedingt kennen sollte. Aber Bildblog gehört zweifellos dazu. Bildblog ist ein so genanntes Watchblog. Die Macher beobachten diese eine große deutsche Boulevardzeitung. Nehmen alles kritisch unter die Lupe. Und es vergeht eigentlich kein Tag, an dem Bildblog keine Lücken, Fehler oder Peinlichkeiten aufdeckt.

Das ist unterhaltsam und erschreckend zugleich.

Apropos unterhaltsam: Es gibt jetzt auch einen Spot, der für Bildblog wirbt. Mit echter Starbesetzung. Den sollte man sich auf jeden Fall mal anschauen.

http://www.bildblog.de

Alle Fans der liebevoll gemachten, französischen „Minuscule“-Animationsfilme aufgepasst: Es gibt eine neue Folge namens „Zzeepelin“. Und die ist ab sofort unter http://www.aks-surftipps.de/spinne zu sehen.

Wie bei den Minuscule-Filmchen so üblich dreht sich alles um ein Insekt. Diesmal, richtig, um eine Spinne. Die versucht mit Hilfe eines Luftballons eine Expedition zu unternehmen – und muss schmerzhaft erfahren, dass auch Fliegen gar nicht so einfach ist. Jedenfalls nicht ohne Risiko…

Das alles ist wie immer äußerst witzig und heiter gemacht. Versprochen. Das Ende wird hier nicht verraten. Kann ich wirklich nur empfehlen… Und bei Youtube gibt’s noch viel mehr Folgen zu sehen.

http://www.aks-surftipps.de/spinne

Und jetzt noch was für alle, die gerne ganz genau hingucken. Hier lohnt sich das. Ein Bilderrätsel. Zwei fast identische Bilder. Doch es gibt fünf Unterschiede. Und die wollen gefunden werden. Gar nicht so einfach…

Anders als in der Zeitung bewegen sich die Bilder in diesem Online-Bilderrätsel. Das macht die Suche etwas reizvoller. Das Spiel kommt ohne hektische Musik und auch ohne Zeitdruck aus. Einfach die unterschiedlichen Stellen suchen. Mehr muss man nicht machen… Ein netter Pausenfüller.

www.aks-surftipps.de/bilderraetsel