Im Überarbeitungsmodus ergänzt Word die Kommentare mit Benutzerkürzeln wie „JS“ für Jörg Schieb. Arbeiten mehrere Personen am Dokument, lässt sich so erkennen, wer welche Anmerkungen ergänzt hat. Wer das nicht möchte, kann mit folgendem Trick die Kürzel entfernen und alle Kommentare anonymisieren.

Folgende Schritte sind hierzu notwendig: Das Dokument mit den Kommentaren öffnen, auf die Office-Schaltfläche in der oberen linken Ecke klicken und den Befehl „Vorbereiten | Dokument prüfen“ aufrufen. Im Dokumentinspektor auf „Prüfen“ klicken. Anschließend rechts neben „Dokumenteigenschaften und persönliche Informationen“ auf die Schaltfläche „Alle entfernen“ und danach auf „Erneut prüfen“ sowie „Schließen“ klicken. Alle Kommentare erscheinen jetzt ohne verräterische Benutzerkürzel.

2 Kommentare
  1. Friedolin
    Friedolin sagte:

    Hallo,
    hab das gleiche Problem. Leider funktioniert bei mir das beschriebene Verfahren nicht – die Änderungen und Kommentare sind nach wie vor mit meinem Namen betitelt. Benutze ebenfalls Word2007.

    ?!?! Wat nu?

    Viele Grüße!

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] via Microsoft Word 2007: Kommentare anonymisieren | schieb.de. […]

Kommentare sind deaktiviert.