Sie kopieren oft Text aus der Zwischenablage in Formularfelder auf einer Webseite? Zum Einfügen müssen Sie nicht unbedingt zur Tastatur greifen. Statt [Strg] + [V] hilft – neben dem Kontextmenü – in Firefox auch ein Druck auf das Mausrad. Diese Rad-Klick-Funktion müssen Sie allerdings erst freischalten.

  1. Um das Einfügen via Klick auf das Mausrad für Mozilla Firefox zu aktivieren, starten Sie den Browser, beispielsweise über das Startmenü oder die Windows-Startseite (Windows 8).
  2. Klicken Sie dann in die Adresszeile, sodass die angezeigte Adresse markiert wird.
  3. Tragen Sie jetzt Folgendes ein, und drücken Sie die [Eingabetaste]:
    about:config
  4. Bestätigen Sie nun den Warnhinweis.
  5. Suchen Sie oben im Textfeld nach midd.
  6. Doppelklicken Sie auf die Einstellung „browser.middlemouse.paste“. Daraufhin ändert sich der Wert von „false“ auf „true“.

Zum Testen kopieren Sie einige Zeichen in die Zwischenablage. Laden Sie dann ein Textfeld auf einer Webseite, beispielsweise das Kommentarfeld unter diesem Tipp.

Setzen Sie den Mauszeiger über das Textfeld, und drücken Sie auf das Mausrad, sodass es klickt. Sofort erscheint der kopierte Text.

Das alles klappt natürlich nur dann, wenn Sie einen Desktop-Computer verwenden, oder wenn an Ihrem Notebook eine Maus mit Mausrad angeschlossen ist. 😉

2 Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.