Unterwegs am Smartphone ist es wegen der kleinen Bildschirm-Tastatur nicht so einfach wie zuhause am Computer, eine Anfrage in das Suchfeld von Google einzutippen. Es geht aber auch einfacher. Denn seit neustem können Sie Google-Suchanfragen auch direkt mit dem Finger aufs Smartphone schreiben.

Um für die Google-Suche Ihre Handschrift zu verwenden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Starten Sie auf Ihrem Smartphone den Browser.
  2. Öffnen Sie die Webseite www.google.com.
  3. Melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.
  4. Am unteren Ende des Bildschirms tippen Sie auf „Einstellungen“.
  5. Aktivieren Sie dann die „Handschrift“-Funktion.
  6. Speichern Sie die Änderungen, und laden Sie die Webseite dann neu.

Zum Suchen per Handschrift genügt jetzt ein Tippen auf das Symbol unten rechts auf dem Bildschirm. Anschliessend können Sie überall auf dem Monitor anfangen zu schreiben.