Mit dem Kompatibilitäts-Modus von IE können Webseiten problemlos angezeigt werden, die für ältere Versionen des Browsers entwickelt wurden. Es können jedoch Probleme auftreten, wenn eine Webseite für einen neueren Internet Explorer erstellt wurde.

Um den Kompatibilitäts-Modus nicht für sämtliche Internetseiten einzuschalten, sondern nur für die, die ihn wirklich benötigen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Starten Sie den Internet Explorer-Browser.
  2. Drücken Sie auf der Tastatur die [Alt]-Taste.
  3. Klicken Sie auf „Extras, Einstellungen der Kompatibilitätsansicht“.
  4. Entfernen Sie das Häkchen bei „Alle Websites in Kompatibilitätsansicht anzeigen“.
  5. Um die Änderungen zu übernehmen, klicken Sie auf „Schließen“. Laden Sie die aktuelle Seite anschließend am besten neu.