Desktop-Programme und Windows-8-Apps nebeneinander: Das geht mit der Andocken-Funktion. Sie docken leicht mehrere Apps nebeneinander an. So geht’s:

  1. Zeigen Sie mit der Maus in die linke obere Ecke des Bildschirms, und führen Sie die Maus dann gerade nach unten, ohne zu klicken.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die App oder das Programm, das Sie andocken wollen. Im Kontextmenü rufen Sie „Links andocken“ oder „Rechts andocken“ auf.
  3. Ob Sie links oder rechts mehr Platz brauchen, entscheiden Sie mithilfe des Schiebers zwischen den beiden Ansichten.
  4. Um die geteilte Ansicht wieder zu schließen, schieben Sie den Schieber wieder ganz an den Rand des Bildschirms.