Immer mal wieder verpasst der Suchgigant Google der Startseite seiner Suchmaschine ein neues Aussehen. Nun ist es wieder soweit: Die schwarze Leiste am oberen Rand verschwindet. Leider damit auch die Links auf die anderen Google-Dienste.

Ganz verschwunden sind Maps, Bildsuche und Co. damit aber nicht. Denn Google hat die Links – etwas versteckt – dennoch auf der Startseite untergebracht. Wo finden Sie sie?

Um über die Google-Startseite (oder die Neuer-Tab-Seite von Google Chrome, die nun genau so aussieht) auf zusätzliche Google-Dienste zuzugreifen, klicken Sie oben rechts auf das Muster aus 3 mal 3 Punkten. Damit öffnet sich ein Ausklappfeld, das Ihnen per Verknüpfung die übrigen Dienste anbietet. Noch mehr Auswahl gibt’s, wenn Sie die Bildlaufleiste nach unten schieben.

Eigentlich ganz einfach, wenn man einmal weiß, wo man hinsehen muss.

google-startseite-weitere-dienste