Aus Sicherheitsgründen wird in Passwortfeldern nie angezeigt, was Sie eingegeben haben. Sie möchten vor dem Absenden eines Web-Formulars nachsehen, ob das getippte Kennwort stimmt? Das geht im IE10 sehr einfach.

Um den Inhalt eines Kennwortfelds im Internet Explorer 10 vor dem Absenden zu kontrollieren, laden Sie die entsprechende Seite zuerst. Im Beispiel handelt es sich um die Anmeldeseite für Microsoft SkyDrive. Geben Sie dann den Benutzernamen und das Kennwort ein.

Nach der Eingabe des Kennworts klicken Sie mit der Maus auf das Augen-Symbol am rechten Ende des Kennwortfelds. Solange Sie die Maustaste gedrückt halten, wird das Passwort im Klartext sichtbar. So erkennen Sie auf Anhieb, ob Sie sich vertippt haben.

ie10-passwort-felder-auge