Wenn Sie im Internet-Explorer-Browser mehrere Webseiten in Tabs geöffnet haben, zeigt Windows für jede Registerkarte eine Miniaturansicht in der Taskleiste an, sobald Sie auf das IE-Symbol zeigen. Firefox und Chrome hingegen blenden dort nur die jeweils aktive Webseite ein. Diese Einstellung lässt sich auch im Internet Explorer aktivieren.

Damit der IE in der Taskleiste von Windows 7 und neuer auch bei mehreren offenen Tabs nur eine einzige Vorschau anzeigt, klicken Sie im Browserfenster des Internet Explorers oben rechts auf das Zahnrad-Symbol und wählen dann „Internetoptionen“.

Klicken Sie nun auf den Knopf „Registerkarten“, und entfernen Sie anschließend den Haken bei der Option „Vorschau für einzelne Registerkarten auf der Taskleiste anzeigen“. Bestätigen Sie die Änderung jetzt, indem Sie zwei Mal auf „OK“ klicken. Sichtbar wird sie, sobald Sie alle Browserfenster von Internet Explorer komplett schließen und den Browser dann wieder starten.

internet-explorer-vorschau-tabs-in-taskleiste