Gratis-Übersetzer: Was heißt das auf Deutsch, bitte?

In Brasilien redet man Portugiesisch. Sie beherrschen diese Sprache nicht? Macht nichts, es gibt ja Übersetzer. Der beste Übersetzer ist sogar kostenlos.

Für ganze Sätze oder Textpassagen eignet sich der Bing-Übersetzer gut. Um etwas mit Bing zu übersetzen, starten Sie zunächst Ihren Browser und laden die Webseite www.bing.com/translator. In das Feld links fügen Sie jetzt den betreffenden Text ein. Rechts folgt dann ein Klick auf „English“, wonach Sie „Deutsch“ als Ziel-Sprache einstellen. Jetzt lässt sich die Übersetzung direkt darunter ablesen – und anhören, wenn Sie auf den Lautsprecher klicken.

Wollen Sie lieber ein Wörterbuch konsultieren, finden Sie auch dafür einen entsprechenden Gratis-Webdienst. Surfen Sie einfach zu http://dict.leo.org/ptde/index_de.html, geben ein Wort oder einen Ausdruck ein und bestätigen per Druck auf die [Eingabetaste].

bing-translator