Heute (17.09.2014) kommt das neue iOS8. Wie immer werden die Server unter der Last der gierigen Update-Vampire knarzen. Selbst Netzexperten wie Akamai leiden unter der Last, wenn Apple Updates bereitstellt – das hat die Vergangenheit bewiesen. Wer das neue iOS8 auf sein iPhone, iPad oder iPod Touch holen möchte, sollte allerdings einiges beachten, bevor er/sie loslegt.

Bevor die neue Version von iOS8 auf dem Netz gezogen wird, solltet Ihr unbedingt die aktuelle Version von iTunes auf Eurem Rechner installiert haben, derzeit Version 11.4 – oder hier auf der iTunes-Seite laden. Denn mit Hilfe von iTunes könnt Ihr das Update von iOS direkt suchen und auf dem Rechner installieren. Ein großer Vorteil, wenn man mehrere iOS-Geräte nutzt. Die müssen dann nicht alle einzeln und separat das Update laden.

Idealerweise ist auch im iOS-Gerät vorher schon die aktuelle iOS-Version geladen worden, denn bei einem Umstieg auf eine neue iOS-Generation ist es immer gut, keine zu großen Sprünge zu machen. Welche Version aktuell im Einsatz ist, lässt sich unter Einstellungen > Allgemein > Info ermitteln.

Auch ist es keine schlechte Idee, vor dem Installieren des Updates noch ein Backup aller Daten anzufertigen. Dazu entweder ein Backup in der iCloud ablegen oder das iOS-Gerät per Kabel mit dem Rechner verbinden und in iTunes ein Backup des Gerätes starten durch Anklicken von „Jetzt sichern“. Der Zeitaufwand ist nicht ohne – also bitte rechtzeitig machen.

Darüber hinaus empfehle ich, das iPhone oder iPad auch mal aufzuräumen: Weg mit nicht mehr benötigten Apps, dasselbe gilt für Dokumente, Fotos oder Videos, die man garantiert nicht mehr braucht. Das gilt vor allem für Geräte mit wenig Speicher (16 GB).

Um ein iOS-Betriebssystem-Update durchführen zu können, muss der Akku eures iDevice zu mindestens 50 Prozent geladen sein. Wer vorsorgen möchte, lädt sein iPhone oder iPad daher rechtzeitig auf. Wenn ihr sowieso immer eine Steckdose in eurer Nähe habt, könnt ihr diesen Tipp aber natürlich getrost ignorieren.

Bildschirmfoto 2014-09-17 um 17.55.18