Sie haben in ein Word-Dokument eine Grafik oder eine Illustration eingefügt, die ganz bestimmte Abmessungen auf der Seite haben soll? Mit den Anfassern an den Bild-Ecken klappt‘s nicht immer so genau, wie man das haben will. Wie geht’s stattdessen?

Um die Breite und/oder Höhe eines bestimmten Bildes innerhalb eines Word-Dokuments exakt auf einen bestimmten Wert festzulegen, öffnen Sie das betreffende Dokument als Erstes und markieren dann mit der Maus die Grafik, deren Maße Sie ändern wollen. Im Beispiel nutzen wir Word 2013.

Schalten Sie jetzt oben im Menüband zum Tab „Bildtools“ um. Am rechten Ende des Menübands sehen Sie daraufhin Optionen für die Breite und die Höhe der gewählten Grafik. Markieren Sie einen der Werte, und tippen Sie die Höhe oder Breite ein. Anschließend übernehmen Sie den Wert, indem Sie auf die [Eingabetaste] drücken. Der jeweils andere Wert wird dann so angepasst, dass das Seitenverhältnis des Bildes erhalten bleibt.

word-bild-groesse-einstellen