iOS 8: Hintergrundbild des Sperrbildschirms ändern

iPhone und iPad werden automatisch gesperrt, wenn sie gerade nicht verwendet werden. Das Hintergrundbild des Sperrbildschirms lässt sich nach Belieben anpassen. Dabei können sich die Wallpapers von Sperr- und Startbildschirm auch voneinander unterscheiden.

In iOS 8 tippt man zum Anpassen des Hintergrundbildes auf das Zahnrad-Symbol „Einstellungen“. Anschließend zur Rubrik „Hintergrundbild“ wechseln und auf „Neuen Hintergrund wählen“ tippen. Nachdem das gewünschte Foto oder Bild herausgesucht wurde, wird es wahlweise für den Sperrbildschirm, den Home-Bildschirm oder für beide Ansichten eingestellt.

Die Änderungen sind sofort wirksam, wie man durch einen Druck auf die Home-Taste (Startbildschirm) oder zweimaliges Drücken auf den Ein-/Ausschalter (Sperrbildschirm) sehen kann.

ios8-hintergrund-aendern