Wer auf dem iPhone oder iPad mithilfe der Bildschirmtastatur einen Text tippt, dem schlägt das System passende Wörter in einer Liste über der Tastatur vor. Diese Vorschlags-Liste lässt sich auch abschalten – entweder temporär oder komplett.

Um die Liste der vorgeschlagenen Wörter zum Eingeben in iOS nur vorübergehend zu deaktivieren, reicht es, die Leiste mit dem Finger nach unten zu wischen. Sie wird dann verkleinert und nur bei Bedarf wieder angezeigt.

Dauerhaft abschalten lassen sich die Wort-Vorschläge, indem man zunächst die Einstellungen öffnet, dann zum Bereich „Allgemein, Tastaturen“ wechselt und hier die Option „Vorschläge: ein“ ausschaltet.

ios-wort-vorschlaege-ausschalten