Wegen seiner Vielseitigkeit nennt Google das große Eingabefeld im Chrome-Browser nicht Adressleiste, sondern Omnibox. Dieses Textfeld kann neben dem Aufrufen von Webseiten sogar die Funktion eines Taschenrechners und Umrechners übernehmen.

Um etwas auszurechnen, setzt man einfach den Fokus in die Adressleiste und schreibt dann beispielsweise 123+456. Prompt erscheint direkt unter dem Eingabefeld das Rechen-Ergebnis.

Das Berechnen von einfachen Aufgaben, etwa einer Addition oder Subtraktion, klappt mithilfe der Omnibox von Google Chrome übrigens nur dann, wenn Google als Standardbrowser eingestellt ist. Außerdem funktioniert das Ausrechnen nicht im Inkognito-Modus.

chrome-omnibox-rechnen