Gibt es in einem Büro mehrere Drahtlos-Netze, sollte man vor dem Verbinden sichergehen, dass man das richtige Netzwerk verwendet. WLAN-Büro 2, WLAN-HeinrichSchmidt, WLAN-UPC832632 – Windows zeigt einem zwar alle verfügbaren Netze an, zusammen mit einer skizzierten Signalstärke, aber wirklich nützlich sind diese Infos nicht.

Möchte man mehr über die aktuell empfangbaren WLANs herausfinden, beispielsweise Verschlüsselungstyp, Kanal, Übertragungsraten oder weitere Daten, die folgenden Schritte ausführen:

  1. Als Erstes wird [Win]+[R] gedrückt, cmd eingetippt und auf „OK“ geklickt.
  2. Jetzt folgendes Kommando eintippen:
    netsh wlan show all

Jetzt erscheint eine etwas lange Liste. Tipp: Durch Anhängen der Umleitung >wlan.txt werden alle Daten in eine Textdatei ausgegeben, die sich anschließend bequem im Editor laden lässt.

Diese Liste enthält nun Infos über die lokalen Einstellungen für das Funknetzwerk sowie alle verfügbaren Netze samt Authentifizierungs- und Verschlüsselungs-Typ, MAC-Adresse, WLAN-Standard, Kanal und Übertragungsraten.

wlan-details-anzeigen-cmd