Oben im Menüband der Word-Textverarbeitung stehen jede Menge Format-Vorlagen zur schnellen Änderung der Formatierung parat. Wenn diese Liste nicht ausreicht, hat der Nutzer mehrere Möglichkeiten.

Zum einen kann die Liste per Klick auf das Pfeilsymbol am rechten Rand aufgeklappt werden. Dann offenbart Word noch weitere Schnell-Format-Vorlagen. Reicht auch das nicht, klickt man neben der Liste der Format-Vorlagen in Windows auf den kleinen Pfeil mit Spitze nach unten rechts (Windows) beziehungsweise auf die Schaltfläche „Bereich Format-Vorlagen“.

Daraufhin blendet das Programm eine Randspalte ein, in der Word jede Menge voreingestellter Format-Vorlagen anbietet. Unten findet sich auch ein Optionen-Button, mit dem sich konfigurieren lässt, welche Format-Vorlagen in der Liste erscheinen sollen.

word-formatvorlagen-randspalte