Schon eine ganze Zeit lang gibt’s am iPhone und iPad Unterstützung für mehrere Tastaturen. Das Problem: Will man ein Emoji eintippen, muss man immer erst zur Emoji-Tastatur umschalten.

Mit der kostenlosen App Emojo klappt das einfacher. Das Besondere an Emojo: Hält man den Finger auf einen Buchstaben gedrückt und drückt die Taste lang, wird automatisch das zugehörige Emoji eingefügt.

Welche Emoji hinter welchen Tasten stecken, kann der Nutzer übrigens auch selbst anpassen: Nach der Installation der App öffnet man dazu die Einstellungs-App und wechselt dort zum Bereich Allgemein, Tastaturen, um dort der Emojo-Tastatur Vollzugriff zu gewähren. Anschließend die Emojo-App starten und auf einen der Buchstaben tippen, um das zugehörige Emoji zu bearbeiten.

Emojo aus dem iTunes App Store herunterladen (8,7 MB)

ios-emojo-app