Einer der praktischsten Cloud-Speicher ist Dropbox. Neben der Synchronisierungs-App für Windows, OS X und viele mobile Systeme hat der Nutzer auch per Dropbox-Website auf die gespeicherten Daten Zugriff. Manche Optionen sind gar nur von hier aus erreichbar, wie zum Beispiel die Freigabe. Mit einem Trick kann man die Dropbox-Website jederzeit öffnen, ohne ein Kennwort einzutippen.

Und so geht der Trick: Man startet zunächst die Synchronisierungs-App, etwa für Windows oder OS X. Dann auf das Dropbox-Symbol klicken oder tippen. Daraufhin zeigt das Programm eine kleine Übersicht mit einer Liste der zuletzt geänderten Dateien in der Dropbox.

Unter anderem ist in diesem kleinen Fenster auch ein Globus-Symbol zu sehen. Wer dieses Icon anklickt, startet damit den Browser, der die aktuellen Login-Daten automatisch an die Dropbox-Website sendet und diese dann lädt. So ist man sofort eingeloggt.

dropbox-website-oeffnen