Apple-Software, die gibt es nicht nur am Mac, sondern oftmals auch als Windows-Version. Des Öfteren gibt Apple neue Versionen von iTunes und Co. frei, die sich dann gratis aus dem Internet laden lassen. Damit das einfacher geht, gibt’s das Apple Software Update.

Als Windows-Nutzer startet das Apple Software Update dann und wann automatisch – je nach Zeitplan. Man kann aber auch manuell nach Aktualisierungen für Apple-Software auf dem Windows-PC suchen.

Um nachzuschauen, welche Updates für Apple-Programme vorliegen und installiert werden können, klickt man auf Start, (Alle Apps) und wählt dann in der Liste den Eintrag Apple Software Update. Daraufhin erscheinen verfügbare Updates in einer Liste.

apple-software-update