Chrome am Desktop und in iOS können Internet-Seiten direkt übersetzen lassen, wenn sie nicht in Deutsch vorliegen. Bei Safari für iOS klappt das nicht so einfach. Es sei denn, man nutzt die kostenlose Microsoft Translator-App.

Die findet sich im App Store zum GRATIS-Download. Nach der Installation öffnet man einen neuen Tab im Safari-Browser und lädt die betreffende nicht-deutsche Webseite. Nun auf den Teilen-Button und dann in der unteren Zeile auf den Mehr-Button tippen. Auf der Seite Aktivitäten nun den Microsoft Translator einschalten.

Zukünftig lässt sich per Tippen auf Teilen, Microsoft Translator der Text auf der Webseite ins Deutsche übersetzen lassen. Derweil erscheint oben ein gelber Fortschritts-Balken, der über den Vorgang informiert.

https://itunes.apple.com/de/app/microsoft-translator/id1018949559?mt=8

itunes-microsoft-translator-app