Auf den meisten Android-Handys ist die Gmail-App für das Google-Postfach bereits ab Werk installiert. Auf den ersten Blick kann die Oberfläche der App allerdings etwas kompliziert erscheinen. Hier ein Überblick darüber, wie sich eMails schreiben, beantworten und verwalten lassen.

Nach dem Start der Gmail-App sowie der Einrichtung des Google-Kontos erscheint zunächst die Liste mit angekommenen Nachrichten. Zum Lesen einer eMail tippt man die jeweilige Zeile einfach an. Oben bei den Buttons lassen sich eMails auch archivieren, löschen und als gelesen oder ungelesen markieren. Eine neue eMail wird durch Antippen des runden Stift-Symbols in der unteren rechten Ecke verfasst.

In der Detail-Ansicht einer Nachricht stehen weitere Optionen bereit – etwa zur Markierung mit einem gelben Stern. Zum Antworten tippt man unten auf den Pfeil nach links. Sollen die Kopie-Empfänger die Antwort ebenfalls erhalten, wird stattdessen auf den doppelten Pfeil nach links getippt. Weiterleiten lässt sich eine Nachricht mit dem Pfeil nach rechts.

gmail-android-app