Mit dem Windows 10 Anniversary Update wird es leichter, Termine und Erinnerungen in den Kalender des Benutzers einzutragen. Denn ab sofort muss man nicht mehr zuerst die Kalender-App starten. Stattdessen können Termine direkt über den in der Task-Leiste integrierten Mini-Kalender hinterlegt werden.

Mit den folgenden Schritten lässt sich ein neuer Termin für den Kalender erstellen:

  1. Zuerst unten rechts auf das Datum und die Zeit klicken. Dadurch wird der Kalender eingeblendet.
  2. Am unteren Rand des Kalenders ist jetzt eine neue Option sichtbar, mit dem sich der aktuelle Termin-Plan aufklappen lässt.
  3. Nun auf das Plus-Zeichen klicken oder tippen.
  4. Dann die Details für das neue Ereignis eingeben und mit Fertig bestätigen.

win10-anniversary-kalender-termin