Im Finder lassen sich schnell Infos über beliebige Dateien abrufen. Versucht man dies allerdings für Filme oder Musik, ist der Finder nicht sehr gesprächig. Wer wissen will, mit welchem Codec ein Video komprimiert wurde, nutzt dazu beispielsweise den kostenlosen VLC-Player.

Um mit dem VLC media player Infos über Medien-Dateien abzurufen, einfach im VLC-Player mit der rechten Maustaste auf den Eintrag des Videos oder Songs klicken. Im Menü dann den Eintrag Media Information … aufrufen.

Nun wird ein Dialog mit mehreren Tabs sichtbar, auf denen die unterschiedlichsten Infos über die ausgewählte Datei sichtbar sind – von der Wiedergabe-Länge über die Pixel-Zahl bis hin zur Auflösung und dem Audio- und Video-Codec.

vlc-media-player-info-codec-information