Schon seit ewigen Zeiten ist bei Windows das Zeichen-Programm Paint an Bord. Besonders leistungsstark ist Paint allerdings nicht. Ganz im Gegensatz zur App-Version von Paint. Die stammt ebenfalls von Microsoft und wurde extra für Windows 10 erstellt – inklusive 3D.

Mit der modernisierten Paint 3D-App lassen sich 3D-Objekte am Computer und Tablet mit Maus und Tastatur oder mit Eingabe-Stift ganz einfach erstellen. Als Windows-Insider kann die Paint 3D-Version seit Ende Oktober 2016 KOSTENLOS ausprobiert werden.

Gleichzeitig hat Microsoft auch eine Online-Community angelegt, in der Nutzer der Paint 3D-App ihre Kunst hochladen können. Von dort lassen sich auch 3D-Objekte von anderen Autoren downloaden.

Paint 3D erfordert das Windows 10 Creators Update und steht im Windows Store zum Download bereit:

https://www.microsoft.com/de-de/store/p/paint-3d-preview/9nblggh5fv99

win10-microsoft-paint-3d