Immer, wenn etwas auf Facebook, OneDrive oder bei einem anderen Web-Dienst passiert, soll eine bestimmte Aktion ausgeführt werden? Das lässt sich automatisieren, zum Beispiel mit einem KOSTENLOSEN Dienst von Microsoft.

Der Dienst ist Top-Konkurrent für IFTTT und Zapier, heißt Flow und kombiniert knapp 60 Apps und Dienste miteinander. Eine Nachricht in Slack erhalten, sobald jemand eine freigegebene Datei in der Dropbox ändert? Kein Problem. Tweets mit einem bestimmten Hashtag in einer Google-Tabelle sammeln? Nichts leichter als das.

Microsoft Flow lässt sich über das Web oder über die zugehörige iOS- oder Android-App konfigurieren. Bis zu 750 Mal lässt sich der Dienst monatlich kostenlos nutzen; bezahlte Varianten erlauben häufigere Nutzung und genauere Konfiguration der Richtlinien.

https://flow.microsoft.com/de-de/

microsoft-flow