In der Standard-Einstellung ist Windows 10 für alle bedienbar, aber besonders für neue Nutzer optimiert. Profis haben es da etwas schwerer, zum Beispiel mit der Ansicht im Explorer. Über ein geheimes Menü lässt sich Windows 10 auch für Profis einrichten.

Die entsprechenden Optionen stehen direkt in der App Einstellungen zur Verfügung. Hier die nötigen Schritte:

  1. Zuerst auf Start, Einstellungen klicken (Zahnrad-Symbol).
  2. Nun zum Bereich Update und Sicherheit wechseln.
  3. Auf der linken Seite wird jetzt der Eintrag Für Entwickler markiert.
  4. Dann rechts bis zur Überschrift Windows Explorer scrollen.
  5. Die verschiedenen Optionen, die sich ändern lassen, können jetzt einfach durch Klick auf Anwenden übernommen werden.

win10-einstellungen-explorer-fuer-entwickler-optimieren