Einige Funktionen von Android 6.0 sind experimentell und daher vor den Augen von „normalen“ Nutzern verborgen. Zugänglich sind sie nur für solche Anwender, die sie wirklich ausprobieren möchten. Daher hat Google den System UI Tuner, in dem diese Profi-Features enthalten sind, etwas versteckt.

Um den System UI Tuner in Android 6.0 einzuschalten, wird zuerst das Feld mit den Benachrichtigungen aufgeklappt. Dann erneut nach unten wischen, bis Schalter zu sehen sind. Hier oben das Zahnrad-Symbol einige Sekunden gedrückt halten und dann loslassen.

Im Anschluss öffnet sich die Einstellungs-App und weist in einer Meldung darauf hin, dass der System UI Tuner hinzugefügt wurde. Wird dieser Tuning-Bereich später nicht mehr benötigt, lässt er sich mit den gleichen Schritten übrigens auch wieder ausblenden.