Games lassen sich mit Windows 10 nicht nur am eigenen Monitor spielen. Über das Internet können dabei Freunde und Fans des Spiels auch zusehen. Wer ein Spiel live ins Internet senden will, kann dazu die Spieleleiste von Windows 10 nutzen.

Dazu als Erstes auf der Website www.mixer.com ein Konto erstellen und das eigene Microsoft-Konto damit vrknüpfen. Jetzt erfolgt auch die Anmeldung bei der Xbox-App. Sobald die Konten miteinander verbunden sind, wird das Spiel gestartet, das übertragen werden soll.

Jetzt [Win]+[G] drücken, sodass die Spieleleiste eingeblendt wird. Darin auf das Senden-Symbol klicken. Nun werden noch Webcam und Mikrofon sowie die Position der Steuerung während des Livestreams ausgewählt. Danach kann die Ansicht des Monitors samt Ton übertragen werden.