Wenn Sie Ihre Aktivitäten nachverfolgen möchten, ohne auf eine App eines Drittanbieters angewiesen zu sein, dann gibt Ihnen das iPhone diese Möglichkeit.

Apple-Smartphones haben einen vorinstallierten Schrittzähler, der sich über die Health-App aufrufen lässt. Melden Sie sich dazu zunächst in der App an. Um eine möglichst genaue Messung zu erreichen, sollten Sie in der Health-App unter Körpermesswerte noch Ihre Körpergröße eintragen. Dazu auf KörpermesswerteGröße und dann auf das +-Symbol tippen.

Das iPhone kann nicht nur Schritte zählen, sondern auch Stockwerke, die Sie überwunden haben. Über die verschiedenen Reiter am oberen Rand der App können Sie Ihre Schritte außerdem in Tagen, Wochen und Monaten anzeigen lassen.