schieb.de > Tipps > iOS > AssistiveTouch als virtuellen Home-Button auf iPhone X nutzen

AssistiveTouch als virtuellen Home-Button auf iPhone X nutzen

23.11.2017 | Von Jörg Schieb

iOS

Der Umstieg auf das neue iPhoneX erfordert schon eine gewisse Umgewöhnung. Es dauert, bis man verinnertlicht hat, dass es keinen Homebutton mehr gibt. Doch wer mag, kann einen virtuellen Homebutton einrichten.

Besitzer des neuen iPhone X werden wahrscheinlich längst nostalgisch in Erinnerungen schwelgen, wenn sie an den Home-Button denken. Sich daran zu gewöhnen, dass da einfach kein physikalischer Button mehr unten am Display ist, fällt gar nicht so leicht.

Falls auch Sie zu denjenigen gehören, die sich den altbekannten Home-Button zurückwünschen, haben wir einen Tipp, wie Sie seine Funktion ganz einfach ersetzen können. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone X, klicken auf Allgemein und auf Bedienungshilfen. Tippen Sie hier auf AssistiveTouch und aktivieren den Schieberegler.

Nun können Sie weiter unten benutzerdefinierte Befehle für verschiedene Gesten festlegen. Weisen Sie für Einmaliges Antippen beispielsweise Startbildschirm zu, oder individualisieren Ihren Home-Button so, wie Sie es brauchen. Auf dem Startbildschirm schieben Sie jetzt das AssistiveTouch Icon unten in die Mitte des Displays. So haben Sie eine Art virtuellen Home-Button, der genau die Befehle ausführt, die Sie benötigen.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.


Kommentarfunktion gesperrt.