wmg-logo

So viel der Service von Google Maps auch bietet, eine bestimmte Funktion ist leider bis heute nicht integriert; das Anzeigen der genauen Standort-Koordinaten. Um diese Daten zu ermitteln, gibt es allerdings kostenlose Apps, die diese Lücke schließen.

Android-Nutzer können auf die App Mein GPS: Koordinaten und Lage zurückgreifen, auf dem iPhone leistet GPS & Maps: Koordinaten, Kompass, Wegpunkte, Karte sehr gute Dienste. Die Apps zeigen unter anderem natürlich den Längen- und Breitengrad an, lassen einen wissen, wann das Signal zuletzt abgerufen wurde und wie hoch die Genauigkeit ist.

Wer sich die Position der Standort-Daten bei Google Maps anzeigen lassen möchte, kann das beispielsweise auf www.gpskoordinaten.de/ tun. Der Dienst bietet sogar die Möglichkeit, die Höhe der Koordinaten anzufordern.