Twitter ist längst keine Plattform mehr, in der ausschließlich Text zu sehen ist. In viele Tweets sind Fotos oder Videos eingebettet. Wenn diese Videos automatisch starten, kann das natürlich sehr bequem sein – aber auch ganz schön am mobilen Datenvolumen saugen und die Ruhe stören. Deshalb kann die Funktion auch ausgeschaltet werden.

  1. Dazu In der Twitter App das eigene Profil öffnen

  2. Über das Zahnrad die Einstellungen öffnen
  3. Unter dem Punkt Allgemein Datenverbrauch auswählen
  4. Hier unter Video Automatische Videowiedergabe wählen und die gewünschte Einstellung antippen

en, Au