schieb.de > Tipps > Social Networks > Handynummer in WhatsApp ändern

Handynummer in WhatsApp ändern

Wer sich ein neues Handy und eine neue Nummer zulegt, synchronisiert in der Regel als erstes alle Daten und Accounts vom alten Smartphone. Dazu gehören selbstverständlich auch Messenger wie WhatsApp. Bisher war es so, dass ein WhatsApp-Account einmalig mit einer Handynummer verbunden war. Mittlerweile gibt es allerdings die Möglichkeit, seine Nummer recht einfach zu wechseln und trotzdem vollen Zugriff auf alle alten Chats zu haben.

Dazu in WhatsApp über die Schaltfläche oben rechts die Einstellungen öffnen und unter Account den Punkt Nummer ändern anwählen. Hier nun wie angegeben erst die aktuelle Telefonnummer und dann die neue Nummer eintragen. Wichtig ist, dass sich bereits eine neue SIM-Karte im neuen Smartphone befindet.

Zur Bestätigung wird von WhatsApp nun eine SMS an die neue Nummer gesendet. Diese abschließend auf beiden Smartphones verifizieren, um WhatsApp auf dem neuen Handy mit allen alten Chats, Kontakten und Gruppen weiter nutzen zu können.

WICHTIG: Alle Kontakte, die in Gruppen zusammengeschlossen sind, werden über den Wechsel der Nummer informiert. Alle anderen Kontakte, die die neue Nummer nicht gespeichert haben, können euch nicht mehr schreiben, da ihre Nachrichten auf dem alten Handy ins Leere laufen.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.