Mobile Geräte haben alle einen gemeinsamen Feind: die Akkulaufzeit. Vor allem Smartphones und Smartwatches, die den ganzen Tag über laufen, haben damit zu kämpfen. Ein integrierter Energiesparmodus kann da oft helfen. Bei der ersten Generation von Android Wear war dieser Modus noch ziemlich umständlich zu finden. Unter Android Wear 2.0 lässt sich die Batterie wesentlich leichter sparen.

Dazu unter Apps –> Einstellungen –> Akku den Schieberegler bei Intelligente Energiesparfunktion aktivieren. Hier wird außerdem angezeigt, wie lange der Akku der Uhr im derzeitigen Modus noch durchhält. Noch mehr Akku lässt sich sparen, indem der Uhrmodus eingeschaltet wird. So bleiben lediglich das Ziffernblatt und der Schrittzähler aktiv.