Wenn eine Seite aus dem Internet im Browser geöffnet wird, dauern die Bilder immer am längsten zum Herunterladen. Wenn man die Bilder vor der Übertragung schrumpfen könnte, würden viele Webseiten schneller laden. Und genau das ist möglich.

Realisieren lässt sich diese Komprimierung von Bildern mit dem kostenlosen Browser-Add-On Bandwidth Hero. Es steht für den Chrome- und den Firefox-Browser bereit. Über die Webseite www.bandwidth-hero.com kann die Erweiterung installiert werden.

Das Prinzip dahinter ist einfach: Beim Aufruf einer Webseite werden einfach die URLs zu allen Bildern so angepasst, dass die Grafiken zuerst durch einen Web-Dienst zur Komprimierung laufen. So werden sie kleiner und können schneller heruntergeladen werden.

Wichtig: Diesen Web-Dienst sollte man zuvor mit der eigens bereitgestellten Anleitung einrichten. Einen öffentlich nutzbaren Dienst gibt es nicht.

www.bandwidth-hero.com