Ob Alexa (Amazon), Siri (Apple) oder Google Assistant: So ziemlich jeder Sprachassistent hat von Haus aus eine weibliche Stimme. Wer zu Hause Google Home im Einsatz hat und sich eine andere Sti mme wünscht, kann seit Version 7.12 eine zusätzliche Stimme in den Einstellungen finden -. und aktivieren.

Dazu zunächst die Google Home App und das Menü über den Button oben links öffnen. Hier Weitere Einstellungen und Einstellungen wählen, um zum Punkt Assistent zu gelangen.

In diesem Menü werden jetzt jeweils Stimme I und Stimme II aufgelistet. Stimme I ist standardmäßig die Frauenstimme. Um die männliche Alternative zu aktivieren, einfach auf Stimme II tippen. Nach der Aktivierung spricht Google Home mit männlicher Stimme. Natürlich lässt sich die Einstellung jederzeit rückgängig machen. In Zukunft könnten noch andere Stimmen zur Auswahl stehen.