schieb.de > Tipps > Office > Benachrichtigung bei Word-Änderungen

Benachrichtigung bei Word-Änderungen

11.03.2018 | Von Ann + J.M.

Office

Wenn mehrere Kollegen gemeinsam an einem Word-Dokument arbeiten, klappt das besonders einfach über die Office 365-Cloud (OneDrive). Hat einer der anderen Änderungen an einem Dokument vorgenommen, kann Word auf Wunsch eine Mitteilung anzeigen.

In der Word Mobile-App lassen sich Benachrichtigungen für Änderungen an geteilten Office-Dokumenten mit wenigen Schritten aktivieren. So gehen Sie dazu vor:

  1. Zunächst wird die Word-App gestartet – etwa am Surface-Tablet. Dabei darauf achten, dass es sich um Word Mobile handelt und nicht um die Desktop-Version von Word.
  2. Nun tippt man auf Datei, Einstellungen.
  3. Rechts wird eine Leiste eingeblendet, in der die Rubrik Benachrichtigungen geöffnet wird.
  4. Hier den Schalter bei der Option für Benachrichtigungen aktivieren.

Ab sofort blendet Word einen Hinweis ein, sobald an einem freigegebenen Dokument in der Microsoft-Cloud etwas geändert wird.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.