fbpx
schieb.de > Tipps > Other > Ortsbezogene Erinnerung in Google Notizen anlegen

Ortsbezogene Erinnerung in Google Notizen anlegen

11.07.2018 | Von Jörg Schieb

Other

Die meisten von uns versehen Erinnerungen mit einem Datum oder einer Uhrzeit, um an einen wichtigen Termin erinnert zu werden. Der Onlinedienst Google Notizen erinnert uns auf Wunsch an Dinge, wenn wir in der Nähe eines bestimmten Ortes sind – eine ganz andere Art also, sich erinnern zu lassen. Komme ich wieder an dem Schuhgeschäft vorbei, werde ich an die schicken Sneaker erinnert… 

Benachrichtigungen auf dem Smartphone helfen uns tagtäglich, den Überblick zu behalten. Der Kalender erinnert uns rechtzeitig an Termine oder die To-Do-Liste an dringend zu erledigende Aufgaben. Natürlich können wir einstellen, wie früh wir erinnert werden wollen, denn mancher Termin und manche Aufgabe braucht einen ordentlichen Vorlauf.

In Google Notizen ist es aber außerdem möglich, eine ortsbezogene Erinnerung einzutragen. Anstatt eine Benachrichtigung für eine Uhrzeit zu erhalten, erscheint die Erinnerung erst dann, wenn wir uns in der Nähe des eingetragenen Ortes befinden. Wer beispielsweise ein neues Ladekabel braucht und immer einen bestimmten Elektromarkt aufsucht, kann diese Adresse einfach zur Erinnerung in Google Notizen einfügen. 

Nie eine Gelegenheit mehr verpassen, etwas zu erledigen

In Google Notizen einfach über die Menü-Leiste links eine neue Erinnerung anlegen und die Auswahl von Uhrzeit auf Ort wechseln. In der Zeile nun die Adresse des Ortes eingeben und auf Speichern tippen. Die Erinnerung bleibt nun gespeichert und aktiviert automatisch eine Benachrichtigung auf dem Smartphone, wenn der eingetragene Ort sich in der Nähe befindet.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.