Gleichzeitig mit Freunden Videos schauen, wenn jeder an einem anderen PC oder Smartüjone ist? Mit Facebook Watch Party soll das in Zukunft kein Problem mehr sein.

Dass Facebook sich mehr und mehr als Video-Plattform etablieren will, ist längst kein Geheimnis mehr. Die neue Funktion Watch Party ist eindeutig ein weiterer Schritt in diese Richtung. Über das neue Feature sollen Freunde in einer Gruppe auch an unterschiedlichen Computern Videos gleichzeitig schauen und sich darüber austauschen können.

Wer die Neuerung mit Freunden ausprobieren will, kann ganz einfach eine Watch Party in einer Facebook-Gruppe starten. Dazu zunächst unter dem Beitragsfenster den Button Watch Party anklicken und im nächsten Fenster Video hinzufügen wählen.

Hier werden verschiedene Videos vorgeschlagen, die sich in der Facebook-Datenbank befinden. Einfach eines oder mehrere Videos auswählen und auf Posten klicken, um die Watch Party in der Gruppe zu starten.

Videos nur auf Facebook beschränkt

Klingt nach einer spannenden Funktion. Allerdings ist die Auswahl der Videos stark begrenzt, da sich hier ausschließlich Videos einbinden lassen, die auch auf Facebook hochgeladen sind. YouTube-Videos oder Filme/Serien von anderen Plattformen lassen sich bisher leider nicht auswählen, das ist schade.

Trotzdem lassen sich auch eigene Videos hochladen, die dann in der Watch Party geschaut werden können. Das erweitert die Möglichkeiten zumindest etwas.