schieb.de > Tipps > Internet > Edge-Wörterbuch nutzen

Edge-Wörterbuch nutzen

08.11.2018 | Von Ann + J.M.

Internet

Edge verfügt über ein integriertes Wörterbuch. Wenn aktiviert, lässt sich die Bedeutung eines Wortes sehen, indem mit dem Mauszeiger darübergefahren wird. Dazu brauchen die Browser Firefox oder Chrome separate Erweiterungen. Das Wörterbuch in Microsoft Edge kann mit wenigen Schritten aktiviert und verwendet werden.

  1. Öffnen Sie Microsoft Edge und klicken Sie oben rechts auf die Schaltfläche Weitere Optionen, und klicken Sie in dem sich öffnenden Menü auf Einstellungen.
  2. Suchen Sie auf der Registerkarte Allgemein nach dem Abschnitt Definitionen inline anzeigen für.
  3. Aktivieren Sie diese und die drei Optionen darunter.
  4. Navigieren Sie zu einer Website, die Sie lesen möchten. Sobald Sie sich auf der Website befinden, klicken Sie auf das Symbol Leseansicht in der URL-Leiste. Es sieht aus wie ein Buch und die Leseansicht ist für die meisten Websites verfügbar, aber es gibt einige Ausnahmen.
  5. Wenn Sie sich in der Leseansicht befinden, doppelklicken Sie auf das Wort, für das Sie die Bedeutung suchen möchten. Wenn eine Definition verfügbar ist, erscheint ein kleines Popup-Fenster, in dem Sie die Definition sehen.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , , , , , , , , ,

Kommentarfunktion gesperrt.