wmg-logo

Im Microsoft Store finden Nutzer von Windows 10 nützliche Programme, Tools und auch Spiele. Ob gekauft oder kostenlos nutzbar – Windows 10-Apps lassen sich auf mehreren Geräten laden und installieren. Welche Apps auf einem Gerät noch fehlen, kann mit wenigen Schritten überprüft werden.

Store-Programme, die bereits auf einem anderen Windows 10-PC installiert wurden, können wie folgt auch auf dem aktuell genutzten Computer eingespielt werden:

  1. Zunächst unten auf den Start-Button klicken.
  2. Im Startmenü dann die Kachel des Microsoft Store aufrufen. Die ist normalerweise schon angeheftet.
  3. Jetzt oben rechts im Store-Fenster auf den 3-Punkte-Button und dann im Menü auf Meine Bibliothek klicken.
  4. Apps, die noch nicht lokal auf dem System vorhanden sind, werden per Klick auf Bereit für die Installation aufgelistet – und können auch gleich per Klick installiert werden.