schieb.de > Tipps > iOS > Auswählen der Standard-Leitung(en) bei Dual SIM iPhones

Auswählen der Standard-Leitung(en) bei Dual SIM iPhones

09.05.2019 | Von Andreas Erle

iOS, Tipps

Die aktuellen iPhone X und iPhone XS sind die ersten iPhones, die die Möglichkeit der Verwendung von zwei SIM-Karten und damit auch zwei Leitungen bieten. Allerdings nicht – wie die Konkurrenz aus dem Android-Lager – durch zwei physische SIM-Karten: Die zweite Karte ist eine so genannte eSIM, eine virtuelle SIM-Karte. Nichts desto Trotz haben Sie dann zwei Telefon- und zwei Datenleitungen. Sie können manuell festlegen, welche Leitung im Standard verwendet werden soll.

 

Tippen Sie in den Einstellungen des iPhones auf Mobiles Netz, um die Einstellungen für die Telefonie- und Datenverbindung zu öffnen. Unter Standardleitung für Sprachanrufe können Sie auswählen, mit welcher Leitung im Standard ein Telefonanruf getätigt werden soll.

Unabhängig von dieser Einstellung können Sie natürlich im Wählbildschirm am oberen Bildschirmrand immer für den aktuellen Anruf die Leitung ändern.

Unter Mobiles Netz > Mobile Daten können Sie dann die Datenleitung festlegen. Diese kann eine andere sein als die Telefonieleitung. Allerdings sollten Sie aktiviert lassen, dass bei einem Telefonat die Datenleitung zu der Telefonieleitung wechselt, wenn das bisher nicht der Fall war. Damit können Sie dann auch während des Telefonats noch Daten empfangen.




Jetzt schieb.de Pro Mitglied werden - und PDFs, eBooks und Extras sichern


Mitglieder von schieb.de Pro bekommen jede Woche einen umfangreichen, hochwertigen Report im PDF-Format zugeschickt. Außerdem können Mitglieder kostenlos hochwertige eBooks laden. Und weitere Extras.

Jetzt Mitglied werden. Nur 5 EUR/Monat.

Stichwörter: , ,

Kommentarfunktion gesperrt.