Eine Notsituation kommt meist unerwartet, ohne Vorlaufzeit oder Ankündigung. Ob Sie nun einen Unfall haben oder bedrängt werden, die Situationen haben eines gemeinsam: Sie haben meist keine Zeit, in Ruhe um Hilfe zu telefonieren. iOS bietet Ihnen hier zwei Möglichkeiten, automatisiert den Notruf wählen zu lassen.

Die Herausforderung in einer solchen Situation: Eine Notrufnummer manuell zu wählen, bedarf einer gewissen Feinmotorik und Konzentration: Sie müssen das Telefon in die Hand nehmen, entsperren und dann in der Telefon-App die Nummer wählen. Das ist nicht immer möglich. iOS vereinfacht Ihnen das, indem Sie durch gleichzeitiges Drücken und Halten der Tasten Ein/Aus und Leiser einen Notruf absetzen können. Dazu müssne Sie diese beiden Tasten allerdings insgesamt ca. 10 Sekunden gedrückt halten, auch das können Sie nicht immer.

Die zweite Möglichkeit müssen Sie in den Einstellungen aktivieren. Tippen Sie auf Notruf SMS, dann aktivieren Sie Mit Seitentaste anrufen. Ist diese Funktion aktiviert, dann müssen Sie “nur” die Seitentaste fünfmal schnell hintereinander drücken, um den Notruf auszulösen. Vorsicht: Um diesen dann abzubrechen, müssen Sie auf dem Display auf Notruf abbrechen tippen und damit das Gerät greifbar und bedienbar in der Hand haben. Der Vorteil: Sie können so auch mit eingeschränkter Mobilität den Notruf auslösen.