, Sicherheitswarnungen bei eBay Kleinanzeigen

Sicherheitswarnungen bei eBay Kleinanzeigen

eBay Kleinanzeigen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Was aber, wenn plötzlich eine Sicherheitswarnung in den Posteingang flattert? Reagieren solltet Ihr in jedem Fall!

Lange Zeit war eBay Kleinanzeigen der kleine, schnuddelige Bruder der großen eBay-Seite für den lokalen Einkauf vor Ort. Steigende Gebühren bei eBay für Verkäufer und auf der einen und die Möglichkeit des Versands über Kleinanzeigen auf der anderen Seite haben das geändert. Viele Anwender empfinden den Umgang und die Abwicklung hier deutlich angenehmer. Was aber zu beachten ist: Es findet auch viel Betrug über die Plattform statt! Übernommene Accounts, Zahlungsaufforderungen ohne Absicherung und mehr sind nicht selten.

Da sorgt eine Sicherheitswarnung per e-Mail schnell für Unruhe. Damit teilt eBay Kleinanzeigen Euch mit, dass eine Anmeldung an Euren Account erkannt wurde, die nicht dem üblichen Muster entspricht.

, Sicherheitswarnungen bei eBay Kleinanzeigen

Ignoriert diese e-Mail nicht, sondern schaut genau in den Inhalt.

  • Habt Ihr Euch gar nicht zum angegebenen Zeitpunkt angemeldet? Dann solltet Ihr umgehend Euer Kennwort ändern, denn diese e-Mail kommt immer nur nach einer erfolgreichen Anmeldung, Benutzername und Kennwort waren bei der Anmeldung korrekt.
  • Habt Ihr Euch zu dem Zeitpunkt angemeldet, aber der Ort scheint falsch? Der Ort der Anmeldung wird automatisch aus der IP-Adresse bestimmt. Die kann durchaus eine gewisse geographische Streuung haben. Seiten wie dein-ip-check.de zeigen Euch an, welcher Ort für Euch gerade erkannt wird. Wenn das mit der Angabe der e-Mail übereinstimmt, ist alles gut. Wenn nicht: Ändert vorsichtshalber das Kennwort.

 

"Die 50 besten Office-Tipps"

Kostenloses eBook

00
Months
00
Days
00
Hours
00
Minutes
00
Seconds
15585

Jede Woche kostenlos per Mail

15856

KOSTENLOS: NEWSLETTER MIT TIPPS

Scroll to Top