Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Versteckte Akku-Fresser: Animierte Hintergründe am Handy

Viele Smartphones, etwa mit dem mobilen System Android, unterstützen nicht nur statische, sondern auch solche Hintergrund-Bilder, die sich von selbst ändern. Das Problem: Diese animierten Wallpaper fressen unnötig Strom.

Defekte Taste auf der Tastatur reparieren

Anstelle gleich eine neue Tastatur kaufen oder das Notebook zur Reparatur geben zu müssen, kann man das Problem oft auch selbst lösen – mit ein wenig Geduld und Fingerspitzen-Gefühl.

iPhone-Datum besser nicht auf den 1. Januar 1970 setzen!

Im Internet kursiert derzeit eine Anleitung, mit der iPhone-Nutzer angeblich eine verstecktes iOS-Design im Nostalgie-Look freischalten können. In Wirklichkeit setzt man das Gerät damit aber außer Betrieb – und kann es erst wieder nutzen, wenn der Akku leer ist.

GIMP-Hilfe unter Windows installieren

GIMP ist eine praktische kostenlose Bildbearbeitung. Leider ist das Programm für Windows-User nicht immer auf Anhieb zu verstehen. Mit der GIMP-Hilfe wird die Sache ein wenig leichter.

Gratis-Download: VW-Handbücher aus dem Netz laden

Wer etwas bei seinem Volkswagen einstellen will oder nachschlagen muss, wie etwas genau funktioniert, der braucht die Bedienungsanleitung. Hat man die nicht zur Hand, lädt man sie einfach aus dem Internet herunter. Kostenlos.

2 Einstellungen für besseren Musik-Klang auf iPhone, iPad und iPod

Fast jeder, der ein iPhone oder iPod touch besitzt, hört damit auch Musik. Sie können den Klang noch verbessern und die Lautstärke der einzelnen Musikstücke angleichen, indem Sie 2 Einstellungen für die Musik-App ändern.