Beiträge

Festlegen des Schlüsselbildes bei iPhone-Live-Bildern

,
Wenn Sie ein iOS-Gerät besitzen, dann kennen Sie sicherlich die bewegten Bilder, die statt eines statischen Fotos aufgenommen werden. iOS nimmt dazu einige Bilder vor und hinter dem eigentlichen Foto auf, um das Ganze lebendiger aussehen zu…

DeepFakes: Wenn Fotos und Videos manipuliert werden

Es ist heute durchaus möglich, Fotos und Videos derart grundlegend zu verändern, dass sie nicht mehr die Wahrheit sagen - und zeigen. Wie soll man damit umgehen? Hat jemand wirklich das gesagt, was wir sehen und hören? Es gibt erst Ansätze,…

2D war gestern: 3D-Fotos auf Facebook teilen

Fotos und Videos werden für Social Media immer wichtiger. Auch Facebook hat erneut ein Feature vorgestellt, das zeigt, in welche Richtung sie die Plattform in Zukunft orientiert: Neben 360°-Fotos ist es seit kurzem auch möglich, Fotos in…

Digitale Fotos archivieren und aufbewahren

Fotos machen wir heute: digital. Mit dem Smartphone, mit dem Tablet – oder mit der Digitalkamera. Das ist alles einfach und bequem. Zumindest beim Fotografieren. Oder wenn man die Fotos online präsentiert. Aber was macht man mit seinen Fotos…

Screenshot im Browser – einfach mit Lightshot

Wer auf einer Webseite ein schickes Design oder einen interessanten Hinweis entdeckt, macht davon am besten gleich ein Foto. Im Firefox-Browser geht das besonders einfach mit Lightshot.

Photoshop: Text mit Bild füllen

Schicke Schriftzüge, etwa für Einladungen oder andere Publikationen, können nicht nur aus einem einfarbigen Hintergrund oder einem Farbverlauf bestehen. Mit Photoshop lässt sich auch gleich ein Bild hinter den Text legen. Das sorgt für den besonderen Effekt.

Eingescannte Dokumente schnell optimieren

Auch Jahrzehnte nach ihrer Erfindung arbeiten Scanner immer noch langsam, sind oft laut und zeigen in vielen Fällen nicht die gewünschte Qualität. Mit einem ganz normalen Smartphone geht es oft einfacher. Denn in vielen Handys ist ja eine exzellente Kamera integriert, die sich auch als Scanner für Dokumente nutzen lässt.

Fotokalender auf dem Mac erstellen

Personalisierte Fotokalender sind eine schöne Möglichkeit, um anderen eine Freude zu machen. Wer bei den unzähligen Online-Shops den Überblick verliert und seine Bilder auf dem Mac in der Fotos-App speichert, kann einen solchen Kalender…

Foto einer Webseite erstellen ohne Add-Ons

Wer ein Foto einer Webseite machen möchte, die gerade im Browser geöffnet ist, steht oft vor dem Problem, dass die Seite länger ist als eine Bildschirmseite. Viele Nutzer installieren dann in ihrem Browser eine entsprechende Erweiterung, mit der längere Fotos erstellt werden können. Dabei klappt dies auch gänzlich ohne eigenes Add-On.

Screenshot von Netflix erstellen

Wer einen interessanten Film auf Netflix sieht und gern ein Foto anfertigen möchte, schaut zunächst in die Röhre. Denn der Dienst verhindert dies effektiv und kann erkennen, wenn Fotos eines laufenden Films erstellt werden. Möglich ist es aber dennoch, wenn auch nicht einfach.

Eigenen Hintergrund im Windows-Kalender verwenden

Die Kalender-App von Windows 10 zeigt, wie die Mail-App auch, als Hintergrund ein ganzseitiges Bild an. Welches Bild erscheinen soll, lässt sich auf Wunsch leicht anpassen. Denn schließlich gefällt nicht jedem das standardmäßig angezeigte Bild.

3D- Selfies mit nur einem Foto erstellen

Ein kostenloses Tool macht aus einer ganz normalen Porträtaufnahme auf Wunsch ein 3D-Foto: Dsa Gesicht bekommt Tiefe - ein erstaunlicher Effekt. Gesichtserkennung ist nicht erst durch die diesjährige Apple Keynote ein riesen Thema. Immer…
Bilder online bearbeiten; Rechte: Paintonline/WDR

Hier könnt Ihr Eure Bilder kostenlos online bearbeiten

Wer mal eben ein Foto oder Bild bearbeiten möchte, benötigt dafür in den seltensten Fällen ein so leistungsfähiges Programm wie Photoshop oder Affinity Photo. Es muss nicht mal eine auf dem Rechner installierte Software sein. Denn im Web…

Manipulation von Fotos, Audios und Videos

Photoshop kennt fast jeder, zumindest vom Namen her. Photoshop hat zweifellos die Welt verändert. Mit Photoshop lassen sich Fotos retuschieren und auch ganz neue Aufnahmen arrangieren – und wir merken es kaum oder gar nicht. Aber nicht nur…

Teil des Monitors fotografieren

Über die Screenshot-Funktion können Nutzer von Windows 10 direkt ein Foto des Bildschirm-Inhalts anfertigen und als Datei speichern. Oft möchte man aber nicht den kompletten Inhalt ablichten, sondern nur den relevanten Ausschnitt.

Neues Spotlight-Bild abrufen

Auf dem Sperr-Bildschirm zeigt Windows 10 automatisch Bilder, die von Microsoft bereitgestellt werden. Wann ein neues Bild geladen werden soll, lässt sich allerdings nicht festlegen. Man kann aber ein neues Spotlight-Bild anfordern.

Foto des Android-Bildschirms teilen

Bei Android-Geräten lassen sich Screenshots schon lange machen: Einfach den Einschalter und die Leiser-Taste gleichzeitig drücken. Damit wird das Bild aber nur erstellt und gespeichert. Wer ein Bild gleichzeitig auch an jemand anders senden möchte, nutzt dazu Google Now on Tap.

Bilder abspeichern

Wer ein Foto eines Fensters auf dem Bildschirm macht oder ein Bild auf einer Website gefunden hat und es nun gern noch zuschneiden und dann abspeichern will, kann das mit wenigen Schritten erledigen.

Selbst löschende Viber-Nachrichten senden

Immer mehr Messaging-Apps führen eine Funktion ein, bei der gesendete Nachrichten sich nach einer bestimmten Zeit automatisch löschen. Die Funktion stammt ursprünglich aus der Snapchat-App. Neuerdings kann auch Viber Nachrichten verschicken, die sich selbst löschen.

Foto eines Videos machen

Manchmal braucht man ein Foto aus einem Film, etwa eine wichtige Szene oder ein Ausschnitt, der benötigt wird. Mit dem QuickTime-Player lässt sich schnell ein Foto aus einem Video kopieren und speichern. Wir zeigen, wie das geht.