Beiträge

VPN: Kein Spielzeug für Nerds, sondern für jeden nützlich

Ein Virtual Private Network (VPN) kann in vielen Situationen hilfreich sein: Wer ein VPN nutzt, kann sich abhörsicher auf Servern umschauen (sogar in einem offenen WLAN), kann seine Identitäten verschleiern und seinen Aufenthaltsort ändern…

Fenster leichter auf einen anderen Desktop verschieben

Windows 10 verfügt über gute Unterstützung für mehrere Monitore. Auch die Andock-Funktion ist praktisch, mit der sich Fenster links oder rechts befestigen lassen. Allerdings kann es vorkommen, dass man Fenster andockt, obwohl man sie eigentlich auf einen anderen Monitor verschieben wollte.

GRATIS: Eigene Schriften erstellen und nutzen

Eine eigene Schrift auf dem PC – das ist nicht nur für Firmen interessant, sondern macht auch einen tollen Eindruck etwa auf Einladungen oder anderen Dokumenten. Mit einer kostenlosen Software lassen sich eigene Schriften selber anlegen.

Dateien und Videos bequem automatisch downloaden

WLAN- oder Server-Probleme oder sonstige Fehler können dazu führen, dass ein angefangener Download abbricht und nicht mehr automatisch weitergeführt wird. In diesem Fall hilft ein Download-Manager weiter. Besonderes Extra von EagleGet: Hiermit können auch Videos heruntergeladen werden.

Viele Bilder auf einmal im Stapel bearbeiten

Haben eine ganze Reihe Urlaubs-Fotos einen Rot-Stich, den man korrigieren will, muss man das nicht für jedes Bild separat machen. Nach dem Anlegen einer Sicherheits-Kopie der Originale geht man besser im Batch-Verfahren vor.

Unmengen von PCs sind durch Malware bedroht

Malware treibt im Internet nicht nur im Herbst und Winter ihr Unwesen, sondern jederzeit. Also muss man auch ständig auf der Hut sein – besonders im Internet. Wer sicher sein will, dass der eigene PC nicht verseucht ist, kann das System mit einem Scanner prüfen.

Fenster unter dem Maus-Zeiger ohne Klicken aktivieren

Soll in Windows ein Fenster aktiviert werden, das von einem anderen verdeckt wird, muss man auf einen sichtbaren Zipfel des Fensters klicken. Das geht auch einfacher – mit WizMouse.

Tastatur und Maus in Windows sperren

Windows enthält das Tastenkürzel [Windows]+[L], mit dem das Benutzerkonto gesperrt wird. Damit wird man einfach temporär ausgeloggt. Als Alternative eignet sich die Freeware BlueLife KeyFreeze. Damit bleibt man eingeloggt, aber Maus und Tastatur sind dennoch gesperrt.

Wie viele Tasten drückt man pro Tag?

Wie oft klickt man mit der Maus, und welches Programm ist das meistgenutzte? Antworten auf diese Fragen gibt’s mit der kostenlosen App WhatPulse, die für Windows, Linux und Mac verfügbar ist.

Dateien von kaputten CDs retten

Fotos vom Urlaub werden oft auf selbst gebrannten CDs gespeichert. Dumm nur, wenn die Daten nach einiger Zeit nicht mehr gelesen werden können, sondern Windows nur eine Fehlermeldung über kaputte Dateien anzeigt. Was kann man da tun?

Windows-Bildschirm aufzeichnen mit VLC

Bildschirmfotos sind praktisch. Manchmal braucht man aber mehr, um einen Sachverhalt festzuhalten. Der Monitor eines Windows-PCs lässt sich dazu als Video aufzeichnen. Das klappt zum Beispiel mit dem VLC-Medienplayer.

Programm-Updates auf einen Rutsch einspielen

Aktualisierungen für die installierten Programme helfen, den Computer sicher und geschützt zu halten. Wenn man nicht genau weiß, für welche Anwendungen Updates verfügbar sind, hilft Patch My PC weiter.

Programm-Updates: Was ist neu, was ist geändert?

Viele Anwendungen, ob bezahlt oder kostenlos, prüfen automatisch, ob ein Update verfügbar ist, das dann auch gleich installiert werden kann. Das Problem: Nicht immer ist auch angegeben, was die neue Version überhaupt Neues beinhaltet. Wie finden Sie es heraus?

Windows 7, 8, 8.1: Sekunden in der Taskleiste anzeigen

Wer öfter kurze Zeitspannen messen muss, für den ist die Sekunden-Angabe der aktuellen Uhrzeit besonders wichtig. Von Haus aus zeigt Windows in der Taskleiste aber nur Stunden und Minuten an. Wie werden dort auch die Sekunden sichtbar?

SSH-Verbindungen über PuTTY schneller machen

Wer sich als Windows-Nutzer mit einem Linux-Computer verbinden will, kann das über das Gratis-Tool PuTTY erledigen. Gerade bei langsamen Internetverbindungen wird das manchmal zur Geduldsprobe. Mit diesem Tipp werden die SSH-Daten schneller übertragen.

So lesen und schreiben Sie Mac-Festplatten am Windows-8-PC

Wenn Sie eine externe Festplatte für Ihren Mac haben, sind die Daten darauf vermutlich im Mac-Dateisystem HFS+ gespeichert. Windows-PCs können damit aber nichts anfangen. Es sei denn, Sie bringen Windows dieses Dateisystem bei.

KOSTENLOSER Konverter für Bilder ins WebP-Format

Google ist an allen Fronten tätig. Unter anderem haben die Entwickler ein neues Dateiformat für Bilder im Netz entwickelt, das die Nachteile von JPG umgehen soll – WebP. Es verspricht bessere Komprimierung und Qualität. Sie wollen ein oder mehrere Grafiken ins WebP-Format umwandeln?

Gratis-Bildbearbeitung IrfanView per Tastatur steuern

Eines der besten Bildbetrachter ist die Freeware IrfanView. Zu den besonderen Stärken des Programms gehört seine Schnelligkeit: IrfanView ist im Nu gestartet und reagiert auch sehr flott. Noch schneller lässt sich die Anwendung per Tastatur bedienen.

Startmenüs für Windows 8.1

Sie wollen endlich Ihr gewohntes Startmenü zurück, das Microsoft selbst in Windows 8.1 Update nicht wieder integriert hat? Dieses Gratis-Programm hilft Ihnen weiter.

Notizen mit dem iPhone festhalten

Wer viele Ideen hat, muss sie entweder aufschreiben. Oder man verwendet einen digitalen Notizblock. Im Apple iPhone ist eine Notiz-App bereits eingebaut. Komfortabler geht’s aber mit einer Gratis-Alternative.

Windows-Store: Apps nach Datum sortieren

Als Nutzer von Windows 8.1 haben Sie mit dem Store eine zentrale Anlaufstelle zum Laden von neuen Apps. Sie wollen wissen, welche Apps kürzlich neu veröffentlicht worden sind?