Beiträge

Programm-Version von Windows, Apps und Co. herausfinden

Viele Computer-Tipps beziehen sich auf eine bestimmte Windows- oder Programm-Version. Wie finden Sie heraus, welche Version auf Ihrem PC installiert ist?

Gratis-Bildbearbeitung IrfanView per Tastatur steuern

Eines der besten Bildbetrachter ist die Freeware IrfanView. Zu den besonderen Stärken des Programms gehört seine Schnelligkeit: IrfanView ist im Nu gestartet und reagiert auch sehr flott. Noch schneller lässt sich die Anwendung per Tastatur bedienen.

Visual Studio 2013 mit einem Product Key aktivieren

Die neue Version der Programmier-Software Visual Studio von Microsoft lässt sich sowohl über ein Microsoft-Konto als auch per Product Key aktivieren. Ohne Aktivierung lässt sich das Programm für 30 Tage testen. Wie aktivieren Sie Visual…

Google startet Beratungs-Plattform Helpouts

Wer Hilfe braucht, der schaut heute immer öfter im Internet nach – und kann sich in unzähligen Foren helfen lassen. Google greift dieses Konzept auf und denkt es weiter. Jetzt hat Google mit Helpouts ein neues Beratungsportal gestartet.…

So heben Sie einen Teil eines Fotos mit IrfanView hervor

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Das trifft auch auf Bildschirmfotos zu. Wenn Sie einem Freund per E-Mail bei einem PC-Problem weiterhelfen, kann ein Screenshot gut erklären, wo man klicken oder etwas eintippen muss. Noch besser erkennbar wird das Foto, wenn Sie die relevante Stelle hervorheben, zum Beispiel mit einem roten Rahmen.

Windows 8.1: Was kann die neue Hilfe-App?

Gerade für Einsteiger ist sie doch gewöhnungsbedürftig, die neue Kachel-Oberfläche von Windows 8. Eine Einführung in die Funktionen fehlt allerdings. So ist der unbedarfte Nutzer ziemlich auf sich gestellt. Nicht so in Windows 8.1. Denn hier hilft Ihnen eine neue App namens „Hilfe + Tipps“ weiter.

Outlook: Herausfinden, ob Sie die 32- oder 64-Bit-Version nutzen

Windows und viele Programme lassen sich – je nach dem verbauten Prozessor – entweder in einer 32-Bit-Version oder in der 64-Bit-Variante installieren. Welche Office-Version Sie aktuell nutzen, ist zum Beispiel für Add-Ons wie den „Outlook Hotmail Connector“ wichtig zu wissen.

Menü-Eintrag in OSX aufrufen, ohne wissen zu müssen, in welchem Menü er sich befindet

Die meisten Programme lassen sich über die Menüleiste steuern. In OSX ist sie immer am oberen Bildschirmrand sichtbar. Manche Programme sind allerdings so umfangreich, dass man den gewünschten Menüeintrag nicht immer auf Anhieb findet. Das…

Mögliche Optionen von Konsolen-Anwendungen abrufen

In Windows heißt der Textmodus „Eingabeaufforderung“, während in der Unix-Welt oftmals von „Shell“ oder „Terminal“ die Rede ist. Viele Konsolen-Anwendungen akzeptieren auf der Befehlszeile auch Parameter. Welche das genau sind, ist von Befehl zu Befehl verschieden.

Microsoft-Kunden-Dienst per Twitter kontaktieren

Oft will Windows oder Office nicht ganz so wie wir. Doch am Telefon kann man schnell in der Warteschleife landen, wenn man den Kundendienst erreichen möchte. Schneller und direkter geht es per Twitter: Microsoft bietet dort kostenlosen Support unter dem Benutzernamen @MicrosoftHilft an.

Microsoft Excel: Die Lesehilfe "CellSpot" für Tabellen

Das Lesen großer Tabellen ist nicht einfach. Schnell ist man in der Zeile verrutscht. Damit das nicht passiert, gibt es das kostenlose Add-On "CellSpot". Damit lassen sich Hilfslinien einblenden und die aktuelle Zeile und Spalte markieren.

Windows Vista: Die Suche anpassen und Hilfe-Dateien ausschließen

Um Fotos oder Mails zu finden, ist die Suchfunktion von Windows Vista ideal. Allerdings tauchen in der Trefferliste auch Hilfedateien installierter Programme auf. Mit folgendem Trick lassen sich die überflüssigen Treffer von der Suche ausschließen.

Hilfe für Haiti im Internet

Knapp zehn Tage nach dem verheerenden Erdbeben in Haiti ist die Katastrophe weiterhin das mit Abstand wichtigste Thema im Web. Es gibt zahlreiche nützliche und sinnvolle Angebote.

Hilfe für Haiti im Internet

Das Internet erweist sich bei Katastrophen oder schlimmen Ereignissen wie jetzt auf Haiti oft als besonders zuverlässiges und nützliches Medium: Die Menschen organisieren Hilfe, suchen nach Verwandten und Freunden.

Alte Hilfe-Dateien mit Windows 7 öffnen

Das Format für Hilfedateien hat sich seit der Einführung von Windows Vista geändert. Eigentlich nicht weiter schlimm - außer Sie brauchen noch eine ältere Software und deren Hilfefunktion.

Microsoft Excel: Ein Flussdiagramm der Formeln in die Tabelle einfügen

Je komplizierter Excel-Formeln werden, umso schwieriger ist es, die Zusammenhänge zu erfassen. Hier hilft ein Flussdiagramm, das mit Pfeilen und Hilfslinien erklärt, wie die Ergebnisse zustandekommen. Mit der Funktion „Formelüberwachung“ lässt sich die Hilfsgrafik mit Bordmitteln erstellen und ins Excel-Blatt einfügen.

Windows-Fehlermeldungen entschlüsseln und besser verstehen

Windows-Fehlermeldung mit kryptischen Nummern bleiben für viele Windows-Anwender ein Rätsel. Was will Windows mit der Fehlernummer sagen? Gut, dass es Tools gibt, die alles genau erklären und passende Lösungen anbieten.